Winter

Rauf auf die Loipe, runter den Hang und dann Einkehrschwung! Der Winter bei uns ist einfach einzigartig. Das nahegelegene Skigebiet auf der Postalm zaubert ein Lächeln in das Gesicht jedes Skifahrers, die perfekt präparierten Loipen begeistern mit ihrer traumhaften Lage und den Adventmärkten in den Gemeinden Strobl, St. Wolfgang und St. Gilgen eilt sowieso ihr Ruf voraus!

Ski

Die Postalm begeistert mit ihren Skipisten, die sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene ein besonderes Erlebnis darstellen. Neben dem Skifahren selbst, gilt es auch die umliegende Bergwelt zu genießen, immerhin ist das Postalmgebiet das zweitgrößte Hochplateau in Europa. Wenn sich nach zahlreichen Slalomstangen und kräftezehrenden Hockeabfahrten schließlich der Appetit meldet, kehrt man einfach in eine der Gaststuben ein und ordert einen köstlichen Kaiserschmarrn, ein Genuss!

https://www.salzburgerland.com/de/magazin/postalm-winterwege-skitourenparadies-langlauf-eldorado/

Langlaufen

Nur wenige Meter von unserem Hof entfernt befindet sich der Zustieg zur Loipe. Diese ist stets perfekt präpariert, sodass einem ein authentisches Langlauferlebnis nichts im Weg steht. Stets mit Blick auf den Wolfgangsee und auf die umliegenden Bergketten, wird das Langlaufen nicht nur ein sportliches, sondern auch ein visuelles Vergnügen.

https://www.salzburgerland.com/de/magazin/das-blinklingmoos-in-strobl/

Adventmärkte

Märchenhaft, wunderbar, stimmungsvoll. All diese Attribute können die Adventmärkte in der Wolfgangseeregion beschreiben, erleben sollte man diese aber unbedingt selbst. Ende November, Anfang Dezember werden die Gemeinden am Wolfgangsee von einer Zauberhaftigkeit geschmückt, die Ihresgleichen sucht. Liebliche Holzhütten werden aufgestellt, Kerzen und Lichter erfüllen die Straßen und der wohltuende Geruch von frischem Punsch steigt in die Nase. Ein unvergleichliches Erlebnis!

https://www.salzburgerland.com/de/magazin/adventmaerkte-an-salzburger-seen/